Spende von 6.000 Euro für Johannes Diakonie Mosbach

Sport und Gesundheit

Die Johannes Diakonie Mosbach baut ihr neues Wohn- und Pflegeheim in St. Leon-Rot weiter aus. Es ist ein Zuhause für 24 Menschen mit zumeist sehr schweren Behinderungen. Für das Projekt „Schwung ins Leben“ spendet die Nussbaum Stiftung 6.000 Euro.

Schwung, schaukeln bedeutet für die meisten Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, ein nie gekanntes Gefühl von Lebendigkeit, Freiheit und „Wind um die Nase“. Auf einer Rollstuhlschaukel, die jetzt angeschafft werden kann, genießen sie dank der großzügigen Spende der Stiftung von Klaus Nussbaum ein neues Gefühl der Lebendigkeit. Erwachsene mit geistiger Behinderung haben am Schaukeln genauso viel Freude wie Kinder. Neben dem Spaß hat das Schaukeln im Rollstuhl auch eine positive gesundheitliche Wirkung. Es ist eine gute Wahrnehmungs-Übung, der Gleichgewichtssinn wird geschult, und die Körperbeherrschung erhält neue Impulse. 

St. Leon-Rot2017