Mit Spende unterstützt

SportPark Dielheim eingeweiht

Am 20. Oktober wurde der neue Dielheimer SportPark offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Das neue Sportzentrum bietet nun unter anderem eine Leichathletikanlage, einen Bouleplatz sowie einen Sinnes- und Koordinationspark und hält ab sofort zahlreiche Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung im Freien parat.

Mit 1.500 Euro hatte die Nussbaum Stiftung den Bau des SportParks unterstützt, die bereits beim 1. Spatenstich am 23. März übergeben werden konnten.
Insgesamt hat der Neubau rund eine Million Euro gekostet. Allein 100.000 Euro kamen aus Spenden zusammen. 300.000 Euro steuerte das Land Baden-Württemberg bei.