Spendenübergabe im Rahmen des Neujahrskonzerts der Nussbaum Stiftung

Die Nussbaum Stiftung hat sich entschieden, mit einer Spende von 2.000 € den Förderverein des Rotary Clubs Schwetzingen-Kurpfalz, vertreten durch den Vorsitzenden Alfred Linner, zu unterstützen.

Nachfolgend finden Sie einige Informationen über den Club.

 

Der Rotary Club Schwetzingen-Kurpfalz wurde 2005 unter dem Gründungspräsidenten Dr. Hans Spielmann aus der Taufe gehoben. Seitdem unterstützt der Club, der mittlerweile rund 45 Mitglieder (Frauen und Männer) zählt, internationale und lokale Projekte, wie letztes Jahr unter anderem das Waldpiraten-Camp sowie die Rollstuhl- Basketball-Mannschaft SGK Rolling Chocolate Heidelberg mit dem Adventskalender oder das Hospiz Agape in Wiesloch. Der Club ist Mitglied der weltweiten Rotary-Vereinigung, in der sich über 1,2 Millionen Menschen in 31.000 Clubs und 166 Ländern auf allen Kontinenten in ihrem privaten, beruflichen und öffentlichen Wirken zu Redlichkeit, Toleranz und sozialer Hilfsbereitschaft verpflichtet haben. Derzeitiger Präsident des Clubs Schwetzingen-Kurpfalz ist Jürgen Thomsen.