Nussbaum Stiftung unterstützt Sommerfest des Pflegekinderdienstes

Spende an Jugendamt

Spielen, lachen, mitmachen – all das war angesagt beim Sommerfest des Pflegekinderdienstes des Jugendamtes Rhein-Neckar-Kreis.

 

 

Der Pflegekinderdienst des Rhein-Neckar-Kreises betreut ca. 400 Pflegefamilien, die das ganze Jahr über vollen Einsatz zeigen. Mit dem jährlichen Sommerfest bedankt sich das Jugendamt für die tolle Arbeit und lädt ein zum ungezwungenen Beisammensein, zum Austausch und auch zum Kontakte knüpfen.

 

 

Die Nussbaum-Stiftung unterstützte den Pflegekinderdienst hierzu mit einer großzügigen Spende. So konnte das Sommerfest am Samstag, den 01.07.17, auf dem Gelände des Pilgerhauses Weinheim, inklusive einem vielfältigen Programm und Verpflegung, stattfinden.

 

 

Die Jugendamtsleitung Frau Keppler begrüßte und hieß Pflegeeltern und Kinder willkommen. Danach ließen es sich alle an den im Freien aufgestellten Tischen bei kühlen Getränken, Grillwürstchen, Kaffee und Kuchen und netten Gesprächen gutgehen. Auch Langeweile hatte keine Chance. Es konnten sowohl die Spielgeräte auf dem Gelände als auch die Angebote des Spielmobils genutzt werden. Zusätzlich gab es in den Räumen des Pilgerhauses Bastelangebote.

Das Highlight, besonders der größeren Kinder, war jedoch definitiv das Event „Baseball unter Anleitung von Gerard“, das auf dem hauseigenen Fußballplatz stattfand, bei dem auch der Referatsleiter Herr Schwarz vollen Einsatz zeigte und einen Homerun landete.

 

 

Insgesamt hielt die Stimmung der rund 200 erschienenen Gäste trotz teilweise leichtem Regen bis zum Schluss und der Pflegekinderdienst verbuchte auch das diesjährige Sommerfest wieder als vollen Erfolg.

Der größte Dank gilt natürlich den Pflegeeltern, die sich jeden Tag aufs Neue den großen und kleinen Herausforderungen des Alltags stellen.

 

 

Die Nussbaum Stiftung freut sich auch weiterhin auf gute Zusammenarbeit mit dem Pflegekinderdienst.